Ferienspiele 2014

 "Die Kinder von der Insel"-Natur erleben in Stockstadt-

So hieß das Motto der diesjährigen Ferienspiele der Gemeinde Stockstadt am Rhein und so machten sich 92 sechs bis elfjährige Kinder auf, eine Woche lang ihr Stockstadt und die schöne Natur ringsherum besser kennenzulernen. Unter Leitung von Volker Becker hielten die 18 Betreuer: Mehmet Boztepe, Tim Fückel, Alex Fiedler, Sibylle Friedrich, Jule Hechler, Andreas Klenke, Max Klosterhalfen Christian und Daniel Kowalski, Selina Lortz, Laura Melk, Katharina Meyer, Christine Mölbert, Ronja Rostock, Nadine Schmitt, Lukas Spallek, Vanessa Wagner und Nicole Zeißler die Kinder mit Spielen, Basteleien, Aktionen und Ausflügen, auf Trab. Nach der Eröffnung und Begrüßung durch Bürgermeister Thomas Raschel wurden die Kinder in sechs Gruppen: Bienenschwarm, Bäumlinge, Grashüpfer, Rheinschnaken, Froschkönige und Kühkopfpiraten eingeteilt. Der Vormittag stand im Zeichen von Kennlernspielen und dem Basteln von Erkennungszeichen.

Bereits am Nachmittag fand mit der „Froschparty im Schwimmbad" die erste Annäherung ans Motto statt: Die Kinder mußten wie die Frösche hüpfen, mit einer Tröte als Zunge nach Süssigkeiten schnappen und den Flossenlauf beherrschen. Wollten die Kindergruppen an der Froschbar ein Getränk erhalten, mußten sie erst „das Froschkonzert" intonieren. Der Dienstag stand ganz im Zeichen der Schatzsuche auf dem Kühkopf. In einem aufregenden Sechskampf rund um das Hofgut Guntershausen konnten sich die Nachwuchsschatzsucher eine Karte erspielen, um anschließend den Schatz zu finden und zu verteilen. Informativ und lehrreich wurde es am Mittwoch, denn Peter Hahn von Hessen-Forst führte jede Gruppe durch das, im April eröffnete, neue Umweltbildungszentrum und erläuterte den Kindern und Betreuern in den beeindruckenden Räumlichkeiten die (Natur)-Schatzinsel Kühkopf. Am Donnerstag sammelte die Ferienspielschar weitere Naturerlebnisse: Beim Imker erfuhren sie „alles über Bienen", eine Vielzahl von Vögeln gab es auf dem Gelände der Vogelfreunde zu bestaunen. Paddeln auf dem Altrhein durfte beim Natur erleben nicht fehlen. Angeleitet von den Paddlern der TSG 1846 Darmstadt und begleitet von den Rettungsschwimmern der DLRG Stockstadt konnten die Kinder im Drachenboot die Altrheinlandschaft aus der Wasserperspektive kennenlernen. Beliebt ist auch der Besuch beim Schützenverein Stockstadt, bei dem alle Gruppen ihre Zielsicherheit im Umgang mit Pfeil und Bogen beweisen konnten. Laut ging es in der Altrheinhalle zu, als die Gruppen nach und nach zurückkehrten, denn einige Mitglieder des Musikzuges ermöglichten den Kindern Blas-und Rhytmusinstrumente auszuprobieren.
Das große Finale fand in diesem Jahr in der Lochmühle im Taunus statt. Gestärkt durch leckere Grillwürste genossen die Kinder die Angebote des Freizeitparks. Sehr beliebt war das Floß fahren und so mußten einige nasse Kleidungsstücke am Feuer getrocknet werden, bevor mit der Rückkehr in Stockstadt das diesjährige Ferienerlebnis endete, dass bei Kindern und Betreuer in guter Erinnerung bleiben wird, bis es im nächsten Jahr wieder heißt: "Es ist Ferienspielzeit".
Nachfolgend einige Fotoimpressionen der diesjährigen Aktivitäten und Unternehmungen.

  • IMG_0256
  • IMG_0260
  • IMG_0261
  • IMG_0262
  • IMG_0265
  • IMG_0266
  • IMG_0267
  • IMG_0271
  • IMG_0273
  • IMG_0292
  • IMG_0295
  • IMG_0298
  • IMG_0300
  • IMG_0302
  • IMG_0304
  • IMG_0305
  • IMG_0309
  • IMG_0311
  • IMG_0322
  • IMG_0323
  • IMG_0324
  • IMG_0325
  • IMG_0328
  • IMG_0329
  • IMG_0330
  • IMG_0331
  • IMG_0332
  • IMG_0335
  • IMG_0338
  • IMG_0340
  • IMG_0341
  • IMG_0343
  • IMG_0347
  • IMG_0353
  • IMG_0356
  • IMG_0363
  • IMG_0364
  • IMG_0366
  • IMG_0368
  • IMG_0369
  • IMG_0371
  • IMG_0374
  • IMG_0379
  • IMG_0386
  • IMG_0391
  • IMG_0392
  • IMG_0393
  • IMG_0394
  • IMG_0405
  • IMG_0409

Der Hessen-Finder

Hessen-FinderWer ist, wo, wann und unter welchen Voraussetzungen zuständig.

Nachrichten

nachrichten
Die Zeitung für Stockstadt.

Stadtplan

stadtplan